Natur- und Vogelschutzverein

Altikon I Dinhard I Rickenbach I Wiesendangen

Samstag, 28. Juli 2018


Bericht zur spannenden Spurensuche am Gurisee


Am Freitag, 20.7.2018 organisierte der Natur- und Vogelschutzverein Dinhard unter dem Ferienprogramm READY eine Suche nach Tierspuren im und um den Gurisee.

Nach einem spannenden Bericht von Ernst Schärer über die Spechte, Eichhörnchen und Mäuse, fingen wir an, mit unseren Keschern und Eimern Frösche, Pferdeegel, Wasserläufer, Stechmückenlarven, Posthornschnecken, Grosslibellenlarven und weitere kleinere Lebewesen zu fangen. Die kleinsten Tiere konnten wir mit Pipette und Löffel in Becherlupen geben. Dort konnte man sie sehr gut beobachten und mit Bildern in Grossformat vergleichen und zuordnen. Es war mega spannend, was da alles so unterwegs war in diesem kleinen See. Natürlich wurden alle Tierchen wieder in die Freiheit entlassen.

Zum Schluss gab es noch ein Feuer mit Schoggibananen, Schlangenbrot und Früchten. Vielen Dank für den lässigen Nachmittag.


Giulia Zecchini, 5. Klasse